Herzlich Willkommen bei Zimmer-Coaching 
Den Anker auswerfen und neue Perspektiven einnehmen 
 

Coaching für die Verantwortlichen von Auszubildenden

Eine Befragung von "ver.di" im Jahr 2018 zeigte, dass Auszubildende viele Erwartungen an ihre Ausbildungsplätze in Unternehmen haben: klar strukturierte Inhalte, klare Aufgaben, ein harmonisches Arbeitsklima, die Möglichkeit Probleme ansprechen zu können, Honorierung der getanen Arbeit, regelmäßiges Feedback,... 

In den Unternehmen müssen diese Erwartungen häufig von den Vorgesetzten aufgefangen werden. Ähnliche Erwartungen stellen auch andere junge Menschen, die sich noch auf ihrem Ausbildungsweg befinden und in Unternehmen tätig sind.

Was ich Ihrem Unternehmen als Coach biete:


  • Unterstützung der Mitarbeitenden, die für die Entwicklung der jungen Menschen verantwortlich sind
  • Hilfe im Umgang mit typischen Situationen wie:  

"Mein Azubi kommt immer zu spät." - "Meine Werksstudentin hört nicht richtig zu." - "Mein Azubi bringt sich nicht ins Team ein" ... 

  • Reflexion der eigenen Führungsqualifikationen im Umgang mit den Azubis
  • Stärkung der eigenen Ausbildungsfähigkeiten
  • Hilfe dabei, die Perspektive der jungen Menschen im Fokus zu behalten und gleichzeitig das eigene Wohlergehen nicht aus dem Blick zu verlieren

Die Ziele des Coachings sind also die Stärkung der eigenen Rolle, die Reflexion des eigenen Handelns, ein sicherer Umgang mit Konflikten und die Festigung des Verantwortungsbewusstseins. 


Durch meine langjährige Tätigkeit in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von jungen Menschen zwischen 15 und 28 bringe ich das nötige Hintergrundwissen mit, um ihren Ausbildenden als Coach zur Seite zu stehen. 

Bestimmt freuen sich auch ihre Mitarbeitenden über diese externe Unterstützung bei ihren vielzähligen Aufgaben als Ausbilderinnen und Ausbilder.